Lost Ark
8. Februar 2022

Guide zur Ausgrabung - Lost Ark

Geschrieben von Telias am 28.02.2022 um 14:39

Allgemeine Infos zum Beruf Ausgrabung in Lost Ark

Ausgrabung ist einer von mehreren Handwerks-Berufen in Lost Ark. Mit diesem Beruf finden wir Materialien die zur Herstellung von seltenen Karten und zum Aufwerten von Ausrüstungsgegenständen (Fusionsmaterial) benötigt werden.

Ausgrabung in Lost Ark

Beschreibung

Ausgrabung erfordert Anstrengungen, ist aber sehr lohnend. Die Fähigkeiten Sonar und Reliktsuche erlauben es uns Relikte zu finden, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Ausgrabung gewährt uns sogar mehr Belohnungen, wenn wir den richtigen Ort erwischen.

Ressourcen

Accountgebundener Fortschritt

Berufe sind auf den Account gebunden. Sämtlichen Fortschritte wie Stufenaufstiege werden also automatisch auf alle Charaktere des Accounts übertragen. Dies trifft auch auf den Verbrauch und die Erzeugung von Arbeitsenergie zu.

Zurück zur Übersicht

Herstellung

Nachdem wir genug Rohstoffe gesammelt haben, können wir mit jedem Beruf verschiedene Gegenstände herstellen. Dies machen wir in unserer Festung, zu der wir mit dem Lied von Heim und Herd gelangen. Nachdem wir auf der Insel angekommen sind gehen wir über den Menüpunkt „Verwaltung“ zur Werkstatt. Weitere Rezepte schalten wir durch die Aufwertung der Werkstatt frei.

Zurück zur Übersicht

Ausgrabungswerkzeug

Für die Ausübung der Berufe benötigen wir passende Werkzeuge. Diese gibt es in unterschiedlichen Qualitätsstufen. Je besser Qualitätsstufe ist, desto besser sind die Boni. Sie werden allerdings zufällig gewährt, sodass wir keine Details nennen können.

Unser erstes Ausgrabungswerkzeug erhalten wir bei Händlern, die mit einer Spitzhacke gekennzeichnet sind, zum Kauf angeboten. Auf den ersten Handwerks-Händler treffen wir in Lakebar im Gebiet West Luterra. Allerdings haben Werkzeuge unterschiedliche Qualitätsstufen und je höherwertiger die benötigten Rohstoffe sind, desto bessere Werkzeuge werden vorausgesetzt. Werkzeuge mit besseren Qualitätsstufen können wir selbst in unserer Festung herstellen. Dazu benötigen wir folgende Rohstoffe.

  • Handwerks-Rezepte: Jennifer in unserer Festung verkauft uns die notwendigen Rezepte.
  • Bausätze: Die Bausätze erhalten wir bei Ausgrabungen.
  • Handwerksmaterial: Rohstoffe sammeln wir selbst durch die Berufe.
Ausgrabungswerkzeug

Werkzeuge reparieren

Durch die Benutzung der Werkzeuge verlieren sie an Haltbarkeit. Wir können sie jedoch wieder reparieren. Manche Händler bieten diesen Dienst für Gold an. Günstiger ist es jedoch, wenn wir sie selbst in unserer Festung reparieren. Das dazugehörige Rezept erhalten wir Jennifer in unserer Festung.

Werkzeuge reparieren
Zurück zur Übersicht

Arbeitsenergie & Platinfelder

Für alle Berufe in Lost Ark gibt es eine gemeinsame Arbeitsenergie mit einem Limit von 10.000. Bei einer Kontostufe von 70 bekommen wir zusätzlich 500 Arbeitsenergie. Sobald wir etwas abbauen, sammeln oder angeln verringert sich unsere Arbeitsenergie. Ist sie komplett verbraucht, können wir keine Berufe mehr ausüben. Wie viel Arbeitsenergie wir benötigen, hängt von den einzelnen Berufs-Fähigkeiten ab. In der Regel benötigen Fähigkeiten mit denen wir mehr Rohstoffe erhalten auch mehr Arbeitsenergie. Diese Angabe steht aber bei allen Fähigkeiten dabei. Jeden Tag regenerieren wir automatisch ungefähr 4.000 Arbeitsenergie. Hierfür müssen wir nicht online sein. Die Energieleiste ist also nach maximal 3 Tagen wieder voll.

Wie in diesem Guide bereits erwähnt wurde ist Arbeitsenergie ist auf den Account gebunden und somit bei allen Charakteren identisch.

Platinfelder in Lost Ark

Es gibt jedoch die Möglichkeit Berufe ohne Energieverlust auszuführen. Dies machen wir auf so genannten Platinfeldern in den Hauptstädten. Platinfelder können wir allerdings nur mit einem Zugangsticket: Platinfeld betreten. Zugangstickets erhalten wir als zufällige Beute bei der Ausführung der Handwerkberufe. Platinfelder sind mit 15 Minuten zeitlich begrenzt. Wenn man also in ein Platinfeld betritt, sollte man sich dort auch beeilen.

Zurück zur Übersicht

Ausgrabung Fertigkeiten und Stufen

Während wir unsere Berufe ausführen sammeln wir Erfahrungspunkte und steigen mit entsprechend vielen XP-Punkten eine Stufe auf. So wie bei unserem Charakter schalten wir dabei neue Fertigkeiten frei. Mit diesen Fertigkeiten erhöhen wir Boni wie eine höhere Erfolgschance, Chance auf seltene Materialien und erhöhte Sammelgeschwindigkeit.

Ausgrabung Fertigkeiten und Stufen
  • Ausgrabung Stufe 1: Reliktsuche
    • Schärfe deine Sinne, um verborgene Relikte in deiner Umgebung aufzuspüren. Der erste Finder eines Relikts genießt Priorität für 7 Sek. damit zu interagieren.
    • Graben verbraucht 62 Arbeitsenergie
  • Ausgrabung Stufe 1: Sonar
    • Die Entfernung zum Relikt kann mithilfe von Schall gemessen werden. Das Sensorsignal reagiert schneller, je näher du dich beim Relikt befindet.
  • Ausgrabung Stufe 10: Beutejäger
    • Passiv
    • Erhöht deine Chance, eine Schatztruhe zu finden, wenn du ein Relikt untersuchst.
    • Entdeckte Schatztruhen verschwinden nach einer Weile.
  • Ausgrabung Stufe 20: Ausgrabung
    • Passiv
    • Grabe ein verborgenes Relikt vorsichtig mithilfe eines Pinsels aus. Diese Fertigkeit kann nur verwendet werden, wenn du 5 Stapel von "Sinn für Archäologie" hast, einer Stärkung, die beim Graben gewährt wird.
    • Kostet 180 Arbeitsenergie
  • Ausgrabung Stufe 30: Spürhund
    • Abklingzeit: 5 Minuten
    • Rufe einen Spürhund herbei, um verborgene Relikte zu lokalisieren. Erhöht die Dropchance für Seltene Materialien. Spürhund hält 180 Sekunden an.
    • Graben verbraucht +62 Arbeitsenergie
Zurück zur Übersicht

Ausgrabungsstellen

In Lost Ark gibt es verschiedene Ausgrabungsstellen. Sie haben unterschiedliche Namen und Ausgrabungs-Stufen als Voraussetzung. Je höher die Voraussetzung ist, desto bessere Belohnungen erwarten uns dort. Folgende Ausgrabungsstellen gibt es:

  • Alter Reliktüberrest
  • Beschädigter Reliktüberrest
  • Caldarr-Relikt
  • Geheimnisvolles Relikt
  • Oreha-Relikt
  • Prächtiges Monument von Regulus
  • Relikt des Goldenen Zeitalters
  • Relikt des Lichts
  • Reliktüberrest
  • Schatztruhe
  • Schatztruhe
  • Vergessene Stammesspuren
  • Vernil-Relikt

Ausgrabungsbeute

Wo gibt es Ausgrabungsstellen in Lost Ark? Welche Sammelberufe man in jedem Gebiet ausführen kann und welche Gegenstände und Rohstoffe man dort bekommt, wird auf jeder Gebietskarte als Icon angezeigt. Wir haben diese Informationen wie folgt zusammengetragen.

  • Reliktüberest
    • Bilbrin-Wald - West-Luterra
    • Schlachtebene - West-Luterra
    • Sonnenhügel - Ost-Luterra
    • Schwarzrosen-Kapelle - Ost-Luterra
    • Boreas Reich - Ost-Luterra
    • Wald der Riesen - Tortoyk
    • Trockenpfad - Arthetine
    • Windbringerhügel - Arthetine
    • Rizafälle - Arthetine
    • Fesnar-Hochland - Nord-Vern
    • Vernesischer Wald - Nord-Vern
    • See der Ewigkeit - Shuhire
    • Glaslotussee - Rohendel
    • Brausende Böschung - Rohendel
    • Xeneela-Ruinen - Rohendel
    • Elzowins Schatten - Rohendel
  • Beschädigter Reliktüberest
    • Schlachtebene - West-Luterra
Zurück zur Übersicht

Weltenbaumblätter

Nach der Einführungsquestreihe für Weltenbaumblätter erhalten wir diese Sammlerstücke zufällig beim Sammeln von Rohstoffen bzw. der Ausübung der Handwerks-Berufe. Wo wir diese Ratgeberquest erhalten und welche Belohnungen es für die Abgabe gibt, wird in unserem Guide zu den Weltenbaumblätter verraten.

Beim Beruf Ausgrabung erhalten wir folgende Weltenbaumblätter.

  • Weltenbaumblatt 7
  • Weltenbaumblatt 13
  • Weltenbaumblatt 19
  • Weltenbaumblatt 25
  • Weltenbaumblatt 31
  • Weltenbaumblatt 46
Zurück zur Übersicht

Fahler Erztalisman

Als Belohnung für die Abgabe von 12 Weltenbaumblätter erhalten wir den Gegenstand Fahler Erztalisman. Dieser erhöht alle unsere Berufe um eine Stufe. Durch den Talisman erhalten wir außerdem mehr Rohstoffe. Bei der Abgabe von 36 Weltenbaumblättern erhalten wir Fahler Zitrin und für 48 Weltenbaumblätter Stiller Zitrin. Hierbei handelt es sich um Upgrades für dem Talisman, wodurch sämtliche Boni verstärkt werden.

Zurück zur Übersicht

© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Datenschutz / Impressum