Lost Ark
8. Februar 2022

Beginner Guide für Lost Ark

Geschrieben von Telias am 06.02.2022 um 13:39

Allgemeines zum Beginner Guide für Lost Ark

Die meisten Spieler machen typische Anfänger-Fehler in Lost Ark und im Grunde genommen sollte man sich gar nicht darüber ärgern. Denn etwas Neues zu entdecken ist eines der Hauptgründe warum man sich immer wieder neue Spiele kauft. Dennoch gibt es Informationen die man gleich wissen sollte und nicht erst, wenn zu spät ist. Daher haben wir einen klassischen Beginnerguide für Lost Ark erstellt. Vergesst auch nicht einen Blick auf unsere Tipps und Tricks für Lost Ark zu werfen.

Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Lost Ark Klassen

  • In Lost Ark gibt es Klassen und Unterklassen bzw. Spezialisierungen. Dies kann man jedoch falsch verstehen. Denn Spezialisierungen können nach der Wahl nicht mehr geändert werden, auch nicht im Endgame.
  • Es gibt keine klassischen Tanks und Heiler in Lost Ark wie man sie von anderen Spielen her kennt. Eine DPS-Klasse die dem Tank am nächsten kommt, ist der Pistolenlanzer. Zudem gibt es zwei Supporter-Klassen mit Gruppenheilung und Gruppenbuffs. Das sind der Paladin und die Bardin.
  • Das Umlernen von Fähigkeiten ist jederzeit und kostenlos in Lost Ark möglich. Damit könnt ihr alle Fähigkeiten ganz einfach schon während dem Leveln kennenlernen. Beachtet, dass euer Charakter mit 2 Fähigkeiten auf Stufe 10 viel mächtiger ist, als mit 6 Fähigkeiten auf Stufe 4. Welches die besten Levelfähigkeiten sind, erfahrt ihr bei unseren Klassenguides.
Lost Ark Klassen
Zurück zur Übersicht

Leveln & Quests

  • Wir haben einen eigenen Levelguide für Lost Ark, weshalb wir nur kurz auf dieses Thema eingehen. Level 50 erreichen wir zu 90% durch die Hauptquestreihe. Bis auf einige weitere Nebenquest können wir sämtliche anderen Dinge (Handwerk, Festung) vorerst ignorieren und anschließend mit Level 50 erledigen. Dies ist auch zu empfehlen, da mit Level 50 Tagesquests freigeschaltet werden. Je später wir also dieses erste Soft-Cap erreichen, desto mehr Belohnungen aus den Tagesquests verlieren wir.
  • Es gibt zwei Arten von Stufen. Mit dem Charakterlevel verbessern wir unseren Charakter, mit der Kontostufe bekommen wir unterschiedliche Boni für alle Charaktere auf unserem Account. Wir sammeln weniger Erfahrungspunkte bei der Kontostufe, dafür aber mit allen Charakteren.
  • Stufe 50 ist das erste sogenannte Soft-Cap. Erfahrene Spieler erreichen dieses Ziel nach 15 Stunden, neue Spiele benötigen 30 Stunden. Danach geht das Leveln bis Stufe 55, dem ersten Hard-Cap weiter. Für diese 5 Stufen benötigen wir jedoch so viele Erfahrungspunkte, dass wir dieses Ziel erst nach einigen Wochen bzw. Monaten schaffen. Mit großen Patches wir die Levelobergrenze weiter erhöht.
Levelguide für Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Handwerk & Festung

In Lost Ark gibt es 6 Handwerksberufe mit denen wir verschiedene Gegenstände sammeln. Mit den gesammelten Rohstoffen können wir unsere Festung (Housing) aufwerten oder dort Schiffe, Tränke oder andere Dinge herstellen. Das Handwerk und die Festung sind keine Pflichtinhalte in Lost Ark zum Vorankommen. Am interessantesten sind Tränke, die man jedoch auch über das Auktionshaus kaufen kann. Wer also in Lost Ark keine Lust auf das Handwerk hat, muss ein wenig Gold ausgeben und wem das Sammeln Spaß macht, der kann damit viel Gold in Lost Ark erwirtschaften.

Handwerk & Festung
Zurück zur Übersicht

Notenblätter & Lieder

Vor allem durch die Hauptquestreihe bekommen wir Notenblätter als Belohnung. Spielen die Lieder auf diesen Notenblättern, werden bestimmte Effekte aktiv. So teleportieren wir uns mit bestimmten Liedern aus einem Dungeon, oder direkt zu einer Hauptstadt.

Notenblatt & Lieder
Zurück zur Übersicht

Reittiere & Begleiter

Sehr früh im Spiel schalten wir unser erstes Reittier und unser erstes Haustier frei. Reittiere werden mit einem Klick bestiegen und bieten sich für schnelle Reisen innerhalb eines Gebietes an. Wir werden von Gegnern weder verlangsamt oder vom Reittier heruntergeholt, was die Reise angenehm macht. Begleiter haben gleich mehrere besondere Eigenschafften. Sie sammeln sämtliche Beute für uns auf und gewähren uns unterschiedliche Boni. Weitere Details zum Beutefilter von unserem Begleiter und den Boni gibt es in unserem Begleiter-Guide.

Begleiterinventar in Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Sammlerstücke

In Lost Ark gibt es mehrere Sammlerstücke. Dabei handelt es sich um seltene Gegenstände, die wir an bestimmten Orten finden. Durch die Abgabe dieser Sammlerstücke bei NPCs, die meist in den Hauptstädten anzutreffen sind, werden wir mit unterschiedlichen Belohnungen entlohnt.

Meisterstück in Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Beziehungen in Lost Ark

In Lost Ark gibt es zahlreiche NPCs mit denen wir Beziehungen eingehen. Indem wir Lieder spielen, Emotes benutzen und sie mit Geschenken beglücken, sammeln wir Ruf-Punkte. Auf den einzelnen Ruf-Stufen erwarten uns unterschiedliche Belohnungen.

Beziehungen in Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Unas Aufgaben & Rest-System

Mit Stufe 50 schalten wir Unas Aufgaben frei. Dabei handelt es sich um tägliche und wöchentliche Aufgaben mit unterschiedlichen Belohnungen. Für Spieler, die es nicht schaffen jeden Tag alle Aufgaben zu erfüllen, gibt es ein Rest-System. Dieses funktioniert so, dass man nach offline 5 Tagen immerhin noch 50% der Belohnungen zurückholen kann. Es ist bei Unas Aufgaben, Chaos-Dungeons und Wächter-Raids aktiv.

Unas Aufgaben & Rest-System
Zurück zur Übersicht

Gear & Progress in Lost Ark

In Lost Ark gibt es sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten unseren Charakter zu verstärken. Dies machen wir indem wir Rüstungen und Waffen mit passenden Werten idealerwiese als komplettes Set sammeln und diese anschließend durch Upgrades (Gear-Score) weiter verbessern. Hinzu kommen verschiedene Schmuckstücke und Fertigkeitensteine mit Gravuren die unserem Charakter starke Boni gewähren. Eine weitere Möglichkeit zur Verbesserung ist das Sammeln von Attributstränken und Fertigkeitentränken. Unseren Begleiter dürfen wir an dieser Stelle nicht vergessen. Dieser gewährt nützliche Boni, erhöht aber auch unsere Attribute. Zu guter Letzt gibt es auch noch verschiedene Sammelkarten, die unseren Charakter ebenfalls durch Set-Boni verstärken.

Eine komplette Liste gibt es in unserem Gear & Progress Guide für Lost Ark.

Gear & Progress in Lost Ark
Zurück zur Übersicht

Dungeons in Lost Ark

Es gibt verschiedene Dungeons, sowie einen Turm in Lost Ark. Der Turm gewährt auf jeder Stufe einmalig bestimmte Belohnungen. Die Dungeons unterschieden sich in Schwierigkeitsgrad und Belohnungen. Chaosdungeons sind für 1-4 Spieler geeignet. Für Abgrund-Dungeons und Wächter-Dungeons benötigt man aber immer eine Gruppe aus 4 Spielern.

Dungeons in Lost Ark
Zurück zur Übersicht

© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Datenschutz / Impressum