Lost Ark
8. Februar 2022

Fähigkeitssteine Guide - Lost Ark

Geschrieben von Telias am 06.02.2022 um 17:55

Allgemeine Infos zu den Fähigkeitssteinen in Lost Ark

Der Fähigkeitsstein ist in Lost Ark ein Stein, dem eine Fähigkeit innewohnt. Genauer genommen sind es drei zufällige Gravureffekte. Es sind immer zwei positive Effekte und ein negativer Effekt. Hat man einen passenden Fähigkeitsstein entdeckt, kann man in ausrüsten. Zuvor muss dieser jedoch bei einem Fähigkeitensteinmetz geschliffen werden. Markiert sind diese NPCs in den Hauptstädten als Diamantsteine auf der Gebietskarte. Beim Schleifen werden die Kraftadern des Gravureffekts bestimmt. Abgesehen von Fähigkeitssteinen können auch Halsketten, Ohrringe und Ringe auf eine andere Art graviert werden. Weitere Details dazu gibt es in unserem Guide zum Gravieren.

Fähigkeitssteine in Lost Ark

Woher bekommt man Fähigkeitssteine in Lost Ark? Fähigkeitssteine erhalten wir in Lost Ark vor allem als Belohnung bei wöchentlichen Aufgaben. Da die Chance auf den perfekten Fähigkeitsstein mit den richtigen Gravureffekten gering ist, sucht man am besten im Auktionshaus nach einem passenden Stein.

Zurück zur Übersicht

Stufen, Kraftadern und negative Effekte

Gravuren haben drei Stufen und eine so genannte Kraftader mit insgesamt 15 Punkte. Ein Gravureffekt wird mit der ersten Stufe aktiv. Dafür sind 5 Punkte in der Kraftader notwendig. Mit 10 Punkten erreichen wir die zweite Stufe und mit 15 Punkten die dritte. Auf den höheren Stufen wird der Gravureffekt nochmal deutlich verbessert.

Jeder Fähigkeitsstein beinhaltet zwei Fähigkeitenverbesserungen und einen negativen Effekt. Es gibt vier verschiedene negative Effekte.

Negativer Effekt Stufe 1
(5 Punkte)
Stufe 2
(10 Punkte)
Stufe 3
(15 Punkte)
Verringerte Angriffsgeschwindigkeit -2% -4% -6%
Verringerte Angriffsmacht -2% -4% -6%
Verringerte Bewegungsgeschwindigkeit -2% -4% -6%
Verringerte Verteidigung -5% -10% -15%
Zurück zur Übersicht

Fähigkeitsstein Qualitätsstufen

Von der Qualitätsstufe hängt es ab wie hoch das Limit positiver und negativer Gravur-Punkte bei einem Fähigkeitsstein ist.

Qualitäststufe Positive Punkte Negative Punkte
Seltener Fähigkeitsstein +6 Punkte für je zwei Gravuren +6 Punkte für eine Gravur
Epischer Fähigkeitsstein +8 Punkte für je zwei Gravuren +8 Punkte für eine Gravur
Legendärer Fähigkeitsstein +9 Punkte für je zwei Gravuren +9 Punkte für eine Gravur
Relikt-Fähigkeitsstein +10 Punkte für je zwei Gravuren +10 Punkte für eine Gravur
Zurück zur Übersicht

Fähigkeitssteine Schleifen

Das Schleifen wird bei einem Fähigkeitensteinmetz in den Städten durchgeführt. Beim Schleifen wird jeder einzelne Punkt in der Kraftader einzeln geschliffen. Bei einem Relikt-Fähigkeitsstein entspricht dies bei 3 Fähigkeiten mit je 10 Punkten also insgesamt 30 Schritte.

Für jeden einzelnen Schleif-Versuch bekommen wir im Interface eine Erfolgschance angezeigt. Diese Ändert sich nach jedem Versuch. Wir beginnen mit einer Chance von 75%. Bei einem erfolgreichen Schleif-Versuch verringert sich die Chance um 10%. Dabei spielt es keine Rolle ob wir bei einer der beiden positiven oder der negative Kraftader erfolgreich waren. Schlagen wir fehlt, erhöht dich die Chance um 10%. Die Erfolgschance geht nicht unter 25% und auch nicht über 75%. Für ein bessere Verständnis solltet ihr euch dieses Video anschauen.

Zurück zur Übersicht

© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Datenschutz / Impressum