Lost Ark
8. Februar 2022

Lost Ark Server werden wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren

Geschrieben von Telias am 21.05.2022 um 09:03

Update am 21. Mai

Die Server von Lost Ark sind heute wegen Fehlerbehebungen von 9:00 bis 13:00 Uhr offline.

Helden von Arkesia!

Das heutige Update wird ein paar der Probleme beheben, die wir seit der Veröffentlichung des Mai-Updates festgestellt haben. Die Wartungspause beginnt am 21. Mai um 9:00 Uhr und wird voraussichtlich 4 Stunden dauern.

Das Update enthält folgende Fehlerbehebungen:

  • Das Problem, bei dem die Beziehungslevels von Ealyn und Sasha gefehlt haben, wurde behoben.
  • Das Problem, das dazu geführt hat, dass der Befehl “/Tanzen” im Chat nicht ausgeführt werden konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, durch das der Zerstörer die Platin-Skin-Truhe öffnen konnte, aber keine Gegenstände bekommen hat, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Kontereffekt-Zeile für die Fertigkeit “Eisdusche” der Zauberin nicht angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, das dazu geführt hat, dass der Tripod “Absolute Stärke” für die Zerstörer-Fertigkeit “Perfekter Schwinger” keinen Bonusschaden verursacht hat, wurde behoben.
  • Das Problem, das Spieler daran gehindert hat, mit einem Charakter, der gerade am Superexpress-Event teilnimmt, Ausrüstung auf +15 zu erhöhen, wurde behoben.
  • Die Änderungen an der Abklingzeit des Reittiers “Leuchtende Goldwolke” wurden wieder aufgehoben.

Danke für eure Geduld und eure Unterstützung, wir sehen uns in Arkesia!

Quelle: Amazon


Update am 13. Mai

Die Server von Lost Ark waren zwar gestern schon wegen Wartungsarbeiten offline, sind heute aber erneut von 9:00 bis 14:00 Uhr wegen einem Hotfix offline.

Alle Lost Ark-Server und -Regionen werden am 13. Mai um 9:00 Uhr für einen Hotfix heruntergefahren.

Die voraussichtliche Wartungspause beträgt ca. 5 Stunden, in denen wir notwendige Verbesserungen für das Mai - Inhaltsupdate vornehmen, welches nächste Woche erscheint.

Quelle: Amazon


Update am 4. Mai

Für gewöhnlich finden Wartungsarbeiten für Lost Ark am Donnerstag statt. In dieser Woche gehen die Server jedoch schon am Mittwoch für einige Stunden offline. Dabei werden wieder einige Fehler behoben.

Helden von Arkesia,

Alle Lost Ark Server und Regionen werden am 4. Mai um 09:00 Uhr (einen Tag früher als sonst!) für unsere wöchentliche Wartung und Aktualisierung heruntergefahren. Die Wartungspause wird voraussichtlich bis zu 4 Stunden dauern. Das Update dieser Woche enthält folgende Korrekturen und Änderungen:

  • Durch das Freischalten eines Charakter-Platzes wird die verbleibende Anzahl der verfügbaren Käufe für Charakterplatz-Erweiterungstickets nicht mehr verringert. Wenn ihr aufgrund dieses Fehlers bisher nicht alle Charakterplätze freischalten konntet, wird euch jetzt die korrekte Anzahl der verbleibenden Tickets angezeigt.
  • Ein paar fehlerhafte Einträge in der Emoticon-Liste wurden korrigiert.
  • Das Problem, bei dem der Feiton-Powerpass nicht verwendet werden konnte, wenn verschiedene Weltquests auf den vorherigen Kontinenten nicht abgeschlossen waren, wurde behoben. Solange der Feiton-Quest “Wille” abgeschlossen ist, könnt ihr den Powerpass nutzen.
  • Ein Fehler im Rapport-System wurde behoben.

Bitte beachtet, dass der wöchentliche Neustart trotzdem zur gewohnten Zeit stattfindet. (Donnerstag um 12:00 Uhr).

Wir sind noch mit der Feinabstimmung und dem Testen des Spiel-Builds für unser Inhalts-Update für Mai beschäftigt. Die Veröffentlichung dieses Updates ist für die dritte Maiwoche geplant und wir werden euch natürlich weiterhin über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten. In der Zwischenzeit werden wir vor der Veröffentlichung Details und Infos bekannt geben, damit ihr wisst, was Ihr von diesem Update erwarten könnt, bleibt also dran!

Wir sehen uns in Arkesia!

Quelle: Amazon


Update am 28. April

Wie jeden Donnerstag, gehen auch heute wieder die Server von Lost Ark wegen Wartungsarbeiten offline. Geplant sind diese von 09:00 bis 14:00 Uhr. In dieser Woche gibt es einige Anpassungen, wie die Patchnotes verraten.

Helden von Arkesia,

Alle Lost Ark-Server und -Regionen werden am 28. April um 09:00 Uhr für unsere wöchentliche Wartung und Aktualisierung runtergefahren. Die Ausfallzeit wird voraussichtlich bis zu 5 Stunden dauern. Dieser Patch enthält die folgenden Änderungen:

Expressmissionsevent

  • Es wurde eine Funktion hinzugefügt, die es euch ermöglicht, euren Charakter für das Expressmissionsevent zu ändern, wenn die T1- und T2-Verstärkungsbonus aus dem Event vorher noch nicht genutzt habt.
    • Ihr könnt euren Charakter für das Expressmissionsevent nur einmal wechseln.
    • Bitte beachtet, dass ihr keinen neuen Charakter erstellen könnt, wenn ihr euren Expressmissionsevent - Charakter löscht.
  • Das Event wurde so angepasst, dass nur noch Charaktere der Stufe 50 mit einer Gegenstandsstufe unter 1100 als Expressmissionsevent - Charaktere bezeichnet werden können.
  • Die Gravuren, die in den Gravur-Auswahltruhen des Expressmissionsereignisses verfügbar sind, wurden aktualisiert. Alle Gravuren sind jetzt verfügbar und alle beanspruchten und ungenutzten Auswahltruhen werden rückwirkend aktualisiert, damit ihr die gesamte Auswahl an Gravuren erhaltet.
  • Das Enddatum im Event - Menü wurde aktualisiert, so dass der 28. Juli als Enddatum des Events angezeigt wird.
  • Ihr müsst nach wie vor einen Charakter für die Teilnahme am Expressmissionsevent auswählen, bevor die Auswahlphase am 30. Juni endet. Ihr könnt Quests aber mit eurem Charakter bis zum 28. Juli abschließen.

Weitere Details und Einzelheiten zu den Änderungen, die zur Verbesserung des Expressmissionsevents vorgenommen wurden, findet ihr hier: Update zum Expressmissionsevent 43.

Event Wächter Raid

  • Das gelegentliche Event Wächter Raid wurde bis zum 19. Mai verlängert, um den Spielerfortschritt vor dem Inhalts-Update im Mai zu ermöglichen.
  • Die Ablaufdaten der Belohnungen für Gegenstände, die ihr durch das Wächter-Raubzug-Event erhalten habt, wurden an das neue Enddatum 19. Mai angepasst.
  • Die Belohnungen für das Wächter-Raubzug-Event wurden aktualisiert.
    • Juwehlentruhen wurden entfernt, um übermäßiges “Bot-Farming” zu verhindern.
    • Folgende Gegenstände wurden zu den wöchentlichen Belohnungen hinzugefügt:
      • Kartenpaket Legendär - Selten (3)
      • Licht-Währungstruhe des Regulus (1)
      • Klassen-Gravuranleitungstruhe (10)
      • Ungewöhnliche Kampf-Gravuranleitungs Auswahltruhe (10)
      • Klassen-Gravuranleitungstruhe - Selten (10)
      • Kampf-Gravuranleitung Auswahltruhe - Selten (10)
      • Epische Klassen-Gravuranleitung Auswahltruhe (10)
      • Epic Combat Engraving Chest (10) MARCEL!!!

Zusätzliche Fixes

  • Die Goldbelohnungen aus verschiedenen frühen Welt- und Festungsquests wurden durch eine Reihe neuer Belohnungen ersetzt, um das Farmen durch Bots zu verhindern.
  • Der Dialog von Xereon während des Quests “Allianz auf Zeit” in Süd-Vern wurde aktualisiert.
  • Das Problem, dass beim Platzieren eines Objekts in der Festung ein Debug-Text angezeigt wurde, wurde behoben.
  • Das Ablaufdatum der beantragten Feiton Powerpässe wurde auf den 30. Juni korrigiert.
  • Bitte beachtet, dass ALLE Feiton Powerpässe am 30. Juni ablaufen, unabhängig davon, wann ihr sie beantragt habt.

Außerdem möchten wir euch mitteilen, dass wir für das nächste Inhaltsupdate die dritte Maiwoche anpeilen, wie manchen von euch bereits am Enddatum bestimmter Events, wie z.B. das Schlachtzugsereignis der Gelegenheits-Wächter, aufgefallen ist. Der Aufbau befindet sich allerdings noch in der Entwicklung und wir beobachten weiterhin das Feedback der Spieler und die Fortschritte aus dem Inhaltsupdate im April, d.h. dass das Datum noch nicht feststeht und sich verschieben oder ändern kann. Wir werden euch im Laufe des Monats Mai wissen lassen, was ihr von der Entwicklung erwarten könnt.

Wir sehen uns in Arkesia!

Quelle: Amazon


Update am 14. April

Die nächsten Wartungsarbeiten für Lost Ark stehen an. Einige Spieler dachten, dass das große April-Update für Lost Ark schon heute erscheint. Heute starte jedoch leglich das nächste Anmelde-Event mit neuen Belohnungen.

Helden von Arkesia,

Alle Lost Ark-Server und -Regionen werden am 14. April um 9:00 Uhr für eine wöchentliche Wartung und ein Backend Update offline geschaltet. Die Downtime wird ca. 8 Stunden dauern, damit das Team Änderungen am Backend vornehmen kann, um das Content Update am Ende des Monats vorzubereiten.

Ausserdem werden wir noch ein neues In-Game-Anwesenheitsevent hinzufügen, in dem Ihr vom 14. bis zum 21. April zusätzliche Belohnungen ergattern könnt:

  • Licht des Regulus Währungstruhe x 5
  • Kampfgegenstandstruhe x 3
  • Phönixflaum x 30
  • Auswahltruhe mit Fusionsmaterial x 2
  • Sprungessenz x 3
  • Unas Aufgabe – Sofortabschlusspass x 5

Achte drauf, dass du alle Anwesenheitsrewards aus der vorherigen Runde vor der heutigen Wartung einforderst. Die ursprüngliche Reward-Periode wird nämlich dadurch nicht verlängert und es gibt eine neue, separate Reward-Woche!

Danke für eure Geduld. Wir sagen euch Bescheid, sobald das Spiel wieder online ist und ihr wieder spielen könnt!

Quelle: Amazon


Update am 7. April

Es ist schon wieder eine Woche vergangen, sodass die nächsten wöchentlichen Wartungsarbeiten anstehen. Während die Server von 9:00 bis 13:00 Uhr offline sind, werden folgende Fehler behoben.

Helden von Arkesia,

am 07. April um 09:00 werden alle Lost Ark Server in sämtlichen Regionen für unser regelmäßiges, wöchentliches Update heruntergefahren. Die Wartungszeit wird voraussichtlich bis zu 4 Stunden dauern. Der Patch beinhaltet folgende Änderungen:

  • Behebt das Problem, welches dazu führte, dass Spieler während Ealyns Rapport-Quest “Zeit zum Heilen” nicht nach das alte Elveria laden konnten.
  • Behebt das Problem bei dem alle Metallurgi und Schneidereibücher beim Tausch mit Winterillusion als Tier 3 markiert waren.
  • Behebt das Problem bei dem unbeabsichtigte Zeichen im Chat verwendet werden konnten.

Danke für eure Geduld. Wir informieren euch, sobald die Server wieder online sind.

Quelle: Amazon


Update am 31. März

Auch heute sind die Server wegen den wöchentlichen Wartungsarbeiten von 9:00 bis 14:00 Uhr offline. Gleichzeitig werden dabei auch wieder einige Fehler im Spiel behoben.

Das wöchentliche Update für Lost Ark wird am 31. März um 9:00 Uhr durchgeführt. Die voraussichtliche Ausfallzeit wird ca. 5 Stunden für alle Server und Regionen dauern. Dieses Update behebt folgenden Probleme:

  • Behebt den Fehler, durch das Spieler auf dem Bronze-Rang anstatt auf dem Silber-Rang (1500 MMR) in die kompetetive Kampfarena starten konnten. Bei Spielern, die ihre Saison auf der kompetetiven Kampfarena bereits angefangen haben, wird eine positive Anpassung ihrer MMR vorgenommen. Die Erhöhung um 250 Punkte wird die Lücke für Jene schließen, die ihre Saison mit 1250 MMR statt mit den aktualisierten 1500 MMR angefangen haben. Spieler, die ihre Saison gerade erst anfangen, starten automatisch bei 1500.
  • Behebt den Fehler, dass der OT-Timer während PvP-Kämpfen nicht angezeigt wird.
  • Behebt den Fehler, bei dem der Chat-Text unpassend verändert oder außerhalb des Chat-Feldes angezeigt wird.
  • Ausserdem wird das [Wöchentliche] Kampfgegenstandsbündel verbessert, so dass Spieler nun ihre gewünschten Kampfgegenstandstruhen selbst auswählen können, anstatt nur eine zufällige Belohnung zu bekommen.

Bitte berücksichtigt, dass das Team weiß, dass die Serverzeit in den europäischen Ländern die der Sommerzeit folgen, falsch angezeigt wird.

Sobald die Server wieder online sind, lassen wir es euch wissen!
Danke für eure Geduld!

Quelle: Amazon


Update am 18. März

Erneut wurden die Server von Lost Ark heruntergefahren. Diesmal ist ein Dupe-Bug schuld. Die Server sind geplant von 11:45 bis 13:45 offline.


Update am 17. März

Auch heute sind die Server wegen den wöchentlichen Wartungsarbeiten von 8:00 bis 14:00 Uhr offline. Gleichzeitig werden dabei auch wieder einige Fehler im Spiel behoben.

Helden von Arkesia,

Das wöchentliche Update von Lost Ark wird am 17. März um 8:00 Uhr Morgens mit einer erwarteten Ausfallzeit von 6 Stunden für alle Server und Regionen stattfinden. Mit diesem Update könnt ihr das Folgende erwarten:

  • Die Ereignisse im Spiel wurden so angepasst, dass sie nun auch bei Sommerzeit korrekt ausgelöst werden. Bitte beachtet aber, dass die Uhrzeit im Spiel je nach den lokalen Sommerzeiteinstellungen des Computers des Spielers abweichen kann; Wir werden in Zukunft eine dauerhafte Lösung für dieses Problem einführen.

  • Aufgrund der Probleme mit den Timern im Spiel und die damit einhergehende Verwirrung als das zeitlich begrenzte Arkesia-Grand-Prix-Event stattfand, stellen wir allen Spielern 3.000 Grand-Prix-Event-Token zur Verfügung. Diese Währung wird euch automatisch im Universal Storage zur Verfügung gestellt.

  • Wir sind uns auch eines Fehlers bewusst, der Spieler daran hindert, am Großen Preis von Arkesia teilzunehmen, wenn sie versuchen, die Event-Quest mit einem Charakter unter Stufe 50 abzuschließen. Obwohl dieser Fehler in diesem Update nicht behoben wird, arbeiten wir an einem Fix, der während der Event-Periode veröffentlicht wird.

  • Die Spieler, die den Tytalos-Wächter-Schlachtzug durchgeführt haben während er fehlerhaft war, bekommen eine Entschädigung für verloren gegangen Gegenstände. Die genaue Entschädigung wird von Benutzer zu Benutzer variieren, da die Spieler während ihres Schlachtzugs unterschiedliche Gegenstände verbraucht haben, kann aber Folgendes umfassen:

    • Steine des Erwachens
    • Verbrauchbare Kampfgegenstände
    • Phönixfedern
    • Blaue Kristalle
      Diese Gegenstände werdet Ihr nach Abschluss der Wartungsarbeiten in euren Briefkasten finden.
  • Monatliche und wöchentliche Kristall-Bonuspakete gewähren den Spielern nun die entsprechenden Boni. Wir haben auch rückwirkend alle Boni gewährt, die evtl. verpasst wurden, während dieser Fehler auftrat, und diese Kristalle können aus eurem Warenlager geholt werden, sobald ihr euch einloggt.

Vielen Dank für euer Verständnis Wir lassen euch wissen, sobald die Server wieder online sind.

Quelle: Amazon


Update am 15. März

Auch heute sind die Server wegen neuer Hotfixes von 8:00 bis 12:00 Uhr offline. Dabei werden Fehler behoben und das Ingame-Event Hot Time hinzugefügt.

Alle Server und Regionen werden heute Nacht, am 15. März um 07:00 morgens , für einen Hotfix heruntergefahren. Die voraussichtliche Ausfallzeit beträgt etwa 4 Stunden. Dieser Hotfix wird einige wichtige Probleme beheben und das Wochenend-Event “Hot Time” einführen.

Anmerkungen

  • Das Problem, das dass Spawnen von Tornados während des Tytalos-Wächterangriffs verhinderte, wodurch Spieler dem Angriff mit hohem Schaden nicht ausweichen konnten, wurde behoben.
  • Das Problem, durch das die ungebundene, ungewoehnliche (grün) und seltene (blau) HP Tränke nicht gehandelt werden konnten, wurde behoben .
  • Das Problem, das zum Absturz des Spiels führte, wenn ein Suchfeld mit einem Controller verwendet wurde, wurde behoben.
  • Das Problem, durch das ein Popup-Fenster nicht angezeigt wurde, wenn die Option “Escape” im Spielmenü verwendet wurde, wenn die Sprache auf Französisch eingestellt war, wurde behoben.
  • Die Bezahlungseinschraenkung des Gegenstandslevels bei der Arkesia Grand Prix Boerse wurde aufgehoben, so dass Spieler nun eine hoehere Belohnung erhalten koennen.
  • Die Timer für Ereignisse im Spiel, die aufgrund der Sommerzeit um eine Stunde verschoben waren, wurden korrigiert.Die Spieler müssen allerdings die Uhr auf dem Computer auf Sommerzeit gestellt haben, damit die Uhrzeit korrekt angezeigt wird.
  • Die täglichen Login-Belohnungen für Europa West werden neu gestartet. Dies gilt ab dem ersten Tag, d.h., dass die Spieler die ersten 4 Tage des Events wieder einfordern können (ohne die zuvor eingeforderten Belohnungen zu verlieren).

Hot Time Wochenend Veranstaltung

Dieser Hotfix ist ebenso der Startschuss für das Hot Time - Event im Spiel. Jedes Wochenende, bis zum 10. April (um 10:00 Uhr morgens) kann ein Charakter im Spieler-Roster Samstags und Sonntags eine “3-Kampfgegenstands -Truhe” mit 3 folgenden Gegenständen erhalten:

  • Truhe mit heilenden Kampfgegensteanden x5
  • Truhe mit Gebrauchsgegenstaenden x5
  • Truhe mit offensiven Kampfgegenstaenden x5

Die Truhe mit den 3 Kampfgegenständen kann zwischen Samstag 10:01 Uhr morgens und Sonntag 09:59 Uhr morgens abgeholt werden, wenn die Event Zeit zurueck gesetzt wird. Die Hot Time wird bis April jedes Wochenende stattfinden, also sichert euch die Belohnungen, solange ihr noch könnt!

Bekannte Probleme

  • Benutzer in den Regionen Europa West und Südamerika können keine Verbindung zum Voice-Chat herstellen.
  • Monatliche und wöchentliche Kristall-Bonuspakete gewähren nicht die entsprechenden Bonusprozentsätze. Die Kristalle werden rueckwirkend fuer alle Spieler, die sich diese Bonuspakete gekauft haben, gewaehrt.
  • Der Kompass von Procyon bezieht sich auf die UTC-Zeit für Abenteuerinseln.

Quelle: Amazon


Heute ist das neue März-Update für Lost Ark erschienen. Mit diesem Update haben sich jedoch auch einige Fehler im Spiel eingeschlichen. Amazon wird zumindest die bekannten Fehler noch heute mit einem Hotfix beheben. Aus diesem Grund werden die Server für Lost Ark um 15:30 neu gestartet. Es ist zwar die Rede von einem Neustart, doch der Hotfix muss ja auch noch auf die Server geladen werden. Aus diesem Grund sind die Server für ungefähr 1 Stunde offline.

Lost Ark Server erneut down wegen Wartungsarbeiten

Wir werden alle Server neu starten, um einige Probleme zu beheben, welche unser Team untersucht.

Dies wird um 3:30pm Uhr geschehen und wir erwarten, dass es ungefähr 60 Minuten dauert, bis es abgeschlossen ist.

Quelle: Amazon

Zurück zur Übersicht


Kommentare:
Geschrieben von Gast am 09.04.2022 um 20:32

eigenlich poppt ja immer fenster auf mit auswahl erinnere mich nicht das das schon alles eingesammelt war ich war circa bei der hälfte des fensters erst. ingame anmeldebutton oder ?

Geschrieben von Gast am 08.04.2022 um 08:37

hast du vielleicht schon alle Kisten aus März/April? Oben ist ein Anmelde-Button. Schau doch da mal nach.

Geschrieben von Gast am 07.04.2022 um 21:13

warum gibt es seit tagen keine login belohnung-kiste mehr ?


© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

Datenschutz / Impressum